Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Zen Section
borderno
no-page-titleyes
backgroundno
id201169616
Column
width30%
Panel
bgColor#F5F5F5
borderStylehidden

... bietet kompakte Informationen zu aktuellen sicherheitspolitisch relevanten Themen.

Panel
bgColor#F5F5F5
borderStylehidden


In diesem Heft:

Bruno Günter Hofbauer

Zur Militärstrategischen Lage Österreichs


Manfried Rauchensteiner

Die Verteidigungsminister der Zweiten
Republik - Serie

Johann Franz Freihsler


Andreas W. Stupka

Wieviel Geld benötigt das Bundesheer?
Zur Notwendigkeit einer österreichischen Militärdoktrin


Andreas Alexa/Christian Schorn

Zur Theorie der Militärlogistik


Wilhelm M. Donko

Das Projekt der „Schwarzmeer-Einheitsschiffe“ (SME) und ihr Bau auf der Schiffswerft Korneuburg im Zweiten Weltkrieg


Zen Button
linkWufoo
textZum Bestellformular
alignleft






Facebook Like Box
urlhttps://www.facebook.com/ÖMZ-Österreichische-Militärische-Zeitschrift-1717916338490701/



Grafiken


Column
width10px


Column
width30%

Berichte

US-Generalleutnant i.R. Dayton bekommt Ehrenzeichen der Republik

Wien, 13. November 2019  - Am Mittwoch verlieh Verteidigungsminister Thomas Starlinger das "Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich" an Keith Dayton, Direktor des "George C. Marshall European Center for Security Studies".

Zen Button
linkDayton Ehrenzeichen
textzum artikel


Eine vergessene Allianz?

Türkei und Österreich-Ungarn im Ersten Weltkrieg.

Wien, 07. November 2019  - Experten aus Österreich und der Türkei diskutierten über die Allianz zwischen Österreich-Ungarn und dem Osmanischen Reich im Ersten Weltkrieg.

Zen Button
linkTürkei und Österreich-Ungarn im Ersten Weltkrieg
textzum artikel


Sprachausbildung in Jordanien

Al-Zarqa , 29. Oktober 2019  - Von 27. September bis 29. Oktober nahmen vier Bedienstete des Bundesheeres und ein Angehöriger des Innenministeriums im Rahmen ihres Arabischsprachkurses an einer Ausbildung am Sprachinstitut der jordanischen Streitkräfte teil.

Zen Button
linkSprachausbildung in Jordanien
textzum artikel


20 Jahre Institut für Friedenssicherung und Konfliktmanagement

Wien, 17. Oktober 2019  - Am Donnerstag lud das Institut für Friedenssicherung und Konfliktmanagement (IFK) der Landesverteidigungsakademie in Wien zu seinem 20-jährigen Jubiläum.

Zen Button
link20 Jahre Institut für Friedenssicherung und Konfliktmanagement
textzum artikel


Der Zustand des Bundesheeres...

...und was die Österreicher davon halten


Wien, 10. Oktober 2019  - Dass es um den Zustand des Bundesheeres nicht gut bestellt ist, wurde ausführlich im Bericht "Unser Heer 2030" erläutert. Aber was sind die genauen Hintergründe? Und wie steht die österreichische Bevölkerung zu all dem? Diese und ähnliche Fragen wurden im Rahmen einer Informationsveranstaltung an der Landesverteidigungsakademie diskutiert.

Zen Button
linkDer Zustand des Bundesheeres
textzum artikel

Column
width10px


Column
width30%
Panel
bgColor#F5F5F5
borderStylehidden

Zen Button
link2021 StratKon DE
textMehr

Panel
bgColor#F5F5F5
borderStylehidden

Das Buch zur Konferenz


Alle Beiträge der Wiener Strategie-Konferenz 2018 in einem Band zusammengefasst.

Zen Button
linkWiener Strategie-Konferenz 2018
textMEHR



ÖMZ-Jahreschronik 2019

Alle Ereignisse des Jahres 2019 im Überblick!

Zen Button
linkJahreschronik 2019
textzur Chronik


JETZT BESTELLEN!

Image RemovedImage Added

Bestellen Sie das ÖMZ-Jahresabo online!

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Bestellformular

Zen Button
linkWufoo
textZum bestellformular


ÖMZ-Sonderheft

 

60 Jahre Schutz der Grenzen durch das Österreichische Bundesheer

Zen Button
linkSechzig Jahre
textmehr



 

Das Institut für Friedenssicherung und Konfliktmanagement an der LVAk bietet eine Analyse der Entwicklungen in den Ländern Syrien und Irak an.

Zen Button
linkIFK
textWeiterlesen